Vorlesewettbewerb

Nur wer liest, kann verstehen, denn Lesen ist die Grundlage aller Bildung.

Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Mit diesem Zitat begründet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Initiative zum Vorlesewettbewerb. Lesen bildet, entspannt und macht nebenbei noch Spaß! Deshalb treten jedes Jahr im Herbst alle Klassen 6 zum Vorlesewettbewerb an. Jeder, der möchte, darf an diesem Vorlesen teilnehmen und liest zunächst aus seinem Lieblingsroman vor. Nachdem der Klassensieger gekürt wurde, folgt dann die Wahl des Schulsiegers, indem alle Klassensieger gegeneinander antreten. Hier müssen die Vorleser unter Beweis stellen, dass sie nicht nur ihren geübten Text ausdrucksstark vorlesen können, sondern auch einen fremden Text, den die Jury (alle Deutschlehrer der Klassen 6) auswählt. Der Schulsieger tritt dann beim Regionalentscheid an. Und so kann es weiter gehen bis zum Bundessieger!

Viele Informationen, Tipps und Buchempfehlungen finden sich auf der Internetseite zum Vorlesewettbewerb: www.vorlesewettbewerb.de

Kontakt

Arnold-Janssen-Gymnasium

Emsdettener Str. 242

48485 Neuenkirchen

T. 05973-60803-0

F. 05973-60803-11

ajg@bistum-muenster.de

Suche