Traumberufe 2017

Au Pair USA (W. Fischer)

Name:20171015 Fischer Wiebke

Wiebke Fischer

Berufsbezeichnung/Position/Berufsbezeichnung:

Au Pair

Firma / Einrichtung / Behörde:

Cultural Care

Über welchen Weg bin ich in diesen Beruf gekommen / persönlicher Werdegang / Stationen

Ich wollte unbedingt nach der Schule ein Jahr nach Amerika und habe mich über das Internet über verschiedene Möglichkeiten informiert und bin dann als Au Pair nach Amerika gegangen.

Warum kann ich den Job empfehlen

Man lebt richtig in dem Ort, man ist da nicht nur ein Tourist. Man muss zwar viel arbeiten, bekommt aber ein geregeltes Einkommen und kann davon viel in Amerika herumreisen. Nach den 12 Monaten in der Gastfamilie hat man noch einen weiteren Monat nur für das Reisen.

Sonstiges

.

Kontakt

Arnold-Janssen-Gymnasium

Emsdettener Str. 242

48485 Neuenkirchen

T. 05973-60803-0

F. 05973-60803-11

ajg@bistum-muenster.de

Suche