Traumberufe 2017

Lehramt (L. Kücking)

Name:     Lars Kücking20170927 Kücking Lars

Berufsbezeichnung/Position/Berufsbezeichnung:     Student

Firma / Einrichtung / Behörde:     Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Über welchen Weg bin ich in diesen Beruf gekommen / persönlicher Werdegang / Stationen:

In meiner Schulzeit habe ich bereits Nachhilfe in diversen Fächern gegeben und war in meinem Wohnort als Gruppenhelfer im Sportverein tätig. Ich wollte gerne diese Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu meinem Beruf machen. Weiterhin habe ich in meiner Schulzeit u.a. durch motivierende und engagierte Lehrerinnen und Lehrer großes Interesse an meinen jetzigen Studienfächern und auch dem Beruf entwickelt. Diesem Interesse/Wunsch bin ich direkt nach dem Abitur gefolgt und habe das Studium (Latein und Chemie auf Lehramt) an der Uni Münster begonnen.

Warum kann ich den Job empfehlen

Obwohl ich noch Student bin, kann ich durch die Praktika, die ich in der Schule absolviert habe, und insbesondere durch das Praxissemester sagen, dass der Beruf des Lehrer genau das Richtige für mich ist. Er verbindet viele Aspekte, die für mich in meiner Berufswahl maßgebend waren:

Man erlernt einen Beruf, in dem man mit Kindern/Jugendlichen arbeiten und sie in ihrem persönlichen Werdegang begleiten und unterstützen kann. Beispielsweise die Vermittlung von Wissen, Werten und Normen, aber auch den Schülerinnen und Schüler dabei zu helfen, dass sie ihre Stärken und Fähigkeiten entdecken und erweitern, bereitet sehr viel Freude.

Der Beruf des Lehrers bietet auch einen abwechslungsreichen Alltag, sodass man täglich neuen Herausforderungen gegenübersteht, die aber zugleich den Beruf reizvoll machen.

Weitere Aspekte, die den Beruf reizvoll machen, sind u.a. die große Verantwortung, die man übernimmt, die Flexibilität, die man u.a. in der Umsetzung des Lehrplans und der Vorbereitung des Unterrichts (größtenteils) hat, das Interesse an den unterschiedlichen Inhalten im Unterricht, die einem seine eigenen Fächer bieten können, die Teamarbeit unter den Lehrkräften und (insbesondere für mich persönlich) der Spaß am Lehren und Lernen, dem man selbst täglich in der Schule begegnen und an die Schülerschaft weitergeben kann.

Sonstiges: -

 

 

Kontakt

Arnold-Janssen-Gymnasium

Emsdettener Str. 242

48485 Neuenkirchen

T. 05973-60803-0

F. 05973-60803-11

ajg@bistum-muenster.de

Suche